ONLINE-SHOP: Wir verwenden Cookies und das Tracking Tool Google Analytics um unsere Website für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können.
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.



 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH

Psychotherapie



Aus der Reihe
Konzepte, Methoden und Praxis der Klinischen Psychiatrie

Thomas Becker / Holger Hoffmann / Bernd Puschner / Stefan Weinmann

Versorgungsmodelle in Psychiatrie und Psychotherapie


Preis: EUR 39,90

Artikel lieferbar.
  In den Warenkorb

Ebenfalls erhältlich als EPUB MOBI PDF

Bibliografische Daten
ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-019101-3
Einbandart: gebunden
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 200
Illustrationen etc.: 7 Abb. s/w, 24 Tab. s/w
Erschienen: 2008
Maße: 245mm x 175mm x 19mm

Aus dem Inhalt
Inhaltsverzeichnis Vorwort Leseprobe

Produktbeschreibung
Das System der psychiatrischen Versorgung besteht aus einer Vielzahl von Einrichtungen und Diensten und ist schwer durchschaubar. In vielen Ländern wurde über einschneidende oder stufenweise Reformen versucht, dem zunehmenden Bedarf an psychiatrischer Versorgung bei größtmöglicher Gemeindenähe gerecht zu werden. Dieses zugleich praxisorientierte und konzeptionelle Werk führt in wesentliche Problemstellungen und Versorgungsprinzipien ein, beschreibt Kernkomponenten psychiatrischer Versorgung und weist auf Entwicklungsperspektiven hin.

Autorenporträt
Thomas Becker ist Ärztlicher Direktor der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie II der Universität Ulm am Bezirkskrankenhaus Günzburg. Bernd Puschner und Silvia Krumm sind wissenschaftliche Mitarbeiter der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie II der Universität Ulm. Holger Hoffmann leitet die Einheit Versorgungsforschung der Universitären Psychiatrischen Dienste Bern. Stefan Weinmann ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Sozialmedizin der Charité Berlin. Florian Steeger ist Privatdozent für Geschichte und Ethik der Medizin an der Universität Erlangen-Nürnberg und Fellow am Alfred Krupp Wissenschaftskolleg Greifswald.

Mit Beiträgen von
Krumm, Silvia / Steger, Florian



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Psychiatrie informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft

Evidenzbasierte Psychiatrie

Euro 39,00
Diagnostik und Klassifikation in der Psychiatrie

Euro 43,00
Förderung von Lernprozessen

Euro 27,00
Frühdiagnostik von Demenzerkrankungen

Euro 35,00
Biologische Psychopathologie

Euro 45,00
Gesundheitsökonomie in der Psychiatrie

Euro 49,90

Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.