Der Shop unter kohlhammer.de ist das Internetangebot der W. Kohlhammer GmbH und der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH.

Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wenn Sie weiter navigieren und indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, akzeptieren Sie die erforderlichen Cookies. Indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, werden auch Google-Marketing-Cookies aktiviert. In den Cookie-Einstellungen können Sie die Kategorien von Cookies verwalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Detaillierte Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen. Bitte klicken Sie zu diesem Zweck auf das jeweilige Unternehmen.





 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Aus der Reihe
Umsorgen - Hospiz- und Palliativarbeit praktisch

Dorothea Bergmann / Frank Kittelberger

Die Schätze des Alters heben

Wie das Älterwerden die Hospizbewegung verändert


Vergriffen. Ausschließlich in elektronischer Form lieferbar.

Erhältlich als EPUB MOBI PDF

Bibliografische Daten
ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-031883-0
Einbandart: kartoniert
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 89
Illustrationen etc.: 2 Abb.
Erschienen: 2016
Maße: 203mm x 140mm x 6mm

Aus dem Inhalt
Inhaltsverzeichnis Vorwort Leseprobe

Produktbeschreibung
Der demografische Wandel führt dazu, dass immer mehr alte Menschen in unserer Gesellschaft leben. Der Band untersucht, wie älter werdende und betagte Mitarbeitende in der Hospizbewegung explizit in den Fokus der Aufmerksamkeit gerückt werden können. Ist es möglich, diese Älteren mit ihrer langjährigen Tätigkeit im Hospizbereich als Ressource zu sehen und auch dadurch zu gewinnen? Welchen Beitrag leisten ältere ehren- und hauptamtliche Mitarbeiter in der allgemeinen Palliativversorgung und speziell der ambulanten Hospizarbeit? Wie kann ihr Erfahrungsschatz so gehoben und eingesetzt werden, dass ihre Integration im Vordergrund steht?

Autorenporträt
Dorothea Bergmann, Pfarrerin und Trainerin für Ethikberatung (AEM), leitet die Fachstelle "Spiritualität, Palliative Care, Ethik, Seelsorge" der Inneren Mission München. Frank Kittelberger ist hauptamtlich im Hospizwesen tätig. Er engagiert sich als Vorsitzender im Bayerischen Hospiz- und Palliativverband e.V.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Geriatrie / Palliative Care informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft

Hospizkultur und Palliativkompetenz in stationären Einrichtungen entwickeln und nachweisen

Euro 22,00

Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.