Der Shop unter kohlhammer.de ist das Internetangebot der W. Kohlhammer GmbH und der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH.

Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wenn Sie weiter navigieren und indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, akzeptieren Sie die erforderlichen Cookies. Indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, werden auch Google-Marketing-Cookies aktiviert. In den Cookie-Einstellungen können Sie die Kategorien von Cookies verwalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Detaillierte Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen. Bitte klicken Sie zu diesem Zweck auf das jeweilige Unternehmen.



 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Aus der Reihe
Goethe-Wörterbuch

Vierter Band
Herausgegeben von der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, der Akademie der Wissenschaften in Göttingen und der Heidelberger Akademie der Wissenschaften

Goethe Wörterbuch, Band 4, Leinen

Geschäft - inhaftieren

Redaktion: Niedermeier, Michael / Schlaps, Christiane / Welter, Rüdiger



Preis: EUR 795,00

Serienpreis: Eur 695,-- / SFr 799,-- / ÖEur 715,-- ( Bei Abnahme aller Bände dieser Reihe)

Artikel lieferbar.
  In den Warenkorb

Bibliografische Daten
ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-018488-6
Einbandart: gebunden
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 788
Erschienen: 2005
Maße: 335mm x 225mm x 30mm

Produktbeschreibung
Das auf etwa acht Bände angelegte Goethe-Wörterbuch beschreibt die Sprachkompetenz eines universal gebildeten Autors und untersucht zugleich in dem konkreten Anwendungsfall der Inidividualsprache eine der wichtigsten Epochen der deutschen Sprache. Auf der Grundlage von 3,2 Millionen Belegen werden sämtliche Wörter der überlieferten Texte Goethes in selbständigen Lexikonartikeln nach Bedeutung, Gebrauch oder Funktion dargestellt und jeder Aspekt durch prägnante Zitate dokumentiert. Dabei wird das kontextuelle Bedeutungsgefüge literarischer Texte ebenso beachtet wie der theoretische Anwendungszusammenhang wissenschaftlicher Begriffe, die situative Äußerung ebenso wie die konventionelle Wendung. Dieser Wortschatz von ca. 80.000 Wörtern reflektiert nahezu alle Belege des künstlerischen, wissenschaftlichen, politischen und sozialen Lebens der Zeit zwischen Aufklärung und Restauration. Systematische Verweise auf bedeutungsverwandte Wörter sorgen dafür, daß auch im semasiologischen Wörterbuch der onomasiologische Zusammenhang des Wortschatzes erkennbar ist.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Goethe-Wörterbuch informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft

Der Ulmer Bildschnitzer Daniel Mauch (1477-1540)

Euro 24,90
Schwörpflicht und Volksvergnügen

Euro 23,60
Das Bayerische Konkordat von 1583

Euro 60,00
Ortsnamenbuch des Ostalbkreises, Teil II: M-Z,

Euro 38,00
Wahrnehmung

Euro 17,90
Religionsphilosophie

Euro 20,00

Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.