ONLINE-SHOP: Wir verwenden Cookies und das Tracking Tool Google Analytics um unsere Website für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können.
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.



 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH



DKG (Hrsg.)

Werbung durch das Krankenhaus

Gesetzliche Grundlagen, Rechtsprechung und Hinweise zur Durchführung


Preis: EUR 19,90

Artikel lieferbar.
  In den Warenkorb

Bibliografische Daten
ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-038265-7
Einbandart: kartoniert
Auflage: 4. Auflage
Seiten: 145
Erschienen: 2018
Maße: 210mm x 148mm x 8mm

Produktbeschreibung
Die Deutsche Krankenhausgesellschaft hatte die wesentlichen gesetzlichen Vorgaben und Gerichtsurteile erstmals im Jahre 2003 in einer Broschüre zusammengefasst, um Krankenhäusern einen Überblick über die rechtlichen Möglichkeiten und Grenzen ihrer Werbung zu geben. Zwischenzeitlich hat sich insbesondere aufgrund von aktuellen Entwicklungen in der Rechtsprechung und Gesetzesänderungen ein Überarbeitungsbedarf ergeben. So ist z.B. das sog. "Weißkittelverbot" durch die Novellierung des Heilmittelwerbegesetzes zum 26.10.2012 aufgehoben worden, was Krankenhäusern völlig neue Gestaltungsspielräume eröffnet. In die 4. Auflage der Broschüre sind Ausführungen zu den rechtlichen Rahmenbedingungen für die Annahme von Beiträgen Dritter zur Durchführung ärztlicher Fortbildungsveranstaltungen aufgenommen worden. Es wird außerdem anhand aktueller Rechtsprechung die Frage beleuchtet, ob es zulässig ist, wenn Krankenhäuser mit kostenlosen Untersuchungen oder sonstigen Serviceleistungen, wie z.B. einem kostenlosen Taxiservice, werben. Die 4. Auflage der Broschüre berücksichtigt darüber hinaus alle relevanten Gesetzesänderungen aus den Jahren 2014 bis 2017.

Autorenporträt
Die Deutsche Krankenhausgesellschaft ist der Zusammenschluss von Spitzen- und Landesverbänden der Krankenhausträger. Sie unterstützt ihre Mitglieder bei der Erfüllung ihrer Aufgaben und auf dem Gebiet des Krankenhauswesens. In diesem Zusammenhang nimmt sie ihr gesetzlich übertragene Aufgaben wahr. Im Zusammenwirken mit staatlichen und sonstigen Institutionen des Gesundheitswesens sorgt sie für die Erhaltung und Verbesserung der Leistungsfähigkeit der Krankenhäuser.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich DKG-Publikationen informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.