Der Shop unter kohlhammer.de ist das Internetangebot der W. Kohlhammer GmbH und der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH.

Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wenn Sie weiter navigieren und indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, akzeptieren Sie die erforderlichen Cookies. Indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, werden auch Google-Marketing-Cookies aktiviert. In den Cookie-Einstellungen können Sie die Kategorien von Cookies verwalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Detaillierte Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen. Bitte klicken Sie zu diesem Zweck auf das jeweilige Unternehmen.





 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Deutsche Kodierrichtlinien Version 2021

Allgemeine und spezielle Kodierrichtlinien für die Verschlüsselung von Krankheiten und Prozeduren

Herausgegeben von Institut für das Entgeltsystem



Preis: EUR 8,90

Subs.-Preis bis 31.12.20 EUR 8,90, danach EUR 9,50. Mengenpreise bis 31.12.20 ab 20 Ex. EUR 8,60, ab 50 Ex. EUR 8,30, danach ab 20 Ex. EUR 9,20, ab 50 Ex. EUR 8,90. Bestellungen bitte per E-Mail vertrieb@kohlhammer.de oder Tel. 0711/7863-7280.

Dieser Titel erscheint im November.

Bibliografische Daten
ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-039319-6
Einbandart: kartoniert
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 195

Produktbeschreibung
Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) GKV-Spitzenverband Verband der privaten Krankenversicherung (PKV) Institut für das Entgeltsystem im Krankenhaus (InEK GmbH) Um die gesetzlich vorgegebene leistungsgerechte Vergütung der Krankenhäuser zu ermöglichen, ist es unerlässlich, dass vergleichbare Krankenhausfälle auch derselben DRG zugeordnet werden. Kodierrichtlinien regeln und unterstützen diesen Prozess, um möglichst auch in schwierigen Fällen eine eindeutige Verschlüsselung zu ermöglichen. Die Deutschen Kodierrichtlinien werden in jedem Jahr basierend auf den aktuellen Versionen der ICD-10-GM und des OPS sowie der G-DRG-Klassifikation von den Selbstverwaltungspartnern (Deutsche Krankenhausgesellschaft, GKV-Spitzenverband und der Verband der privaten Krankenversicherung) sowie dem Institut für das Entgeltsystem im Krankenhaus (InEK GmbH) aktualisiert.

Autorenporträt
Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) GKV-Spitzenverband Verband der privaten Krankenversicherung (PKV) Institut für das Entgeltsystem im Krankenhaus (InEK GmbH)



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Betriebswirtschaft / Abrechnung informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.