ONLINE-SHOP: Wir verwenden Cookies und das Tracking Tool Google Analytics um unsere Website für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können.
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.



 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
Elektronische Produkte der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Kristian Folta-Schoofs / Britta Ostermann

Neurodidaktik

Grundlagen für Studium und Praxis


Preis: EUR 30,99

Artikel downloadbar im MOBI-Format Downloadbar. 9.1 MB.

mobi-Dateien (Mobipocket) sind nur für den Kindle-E-Book-Reader geeignet.
Sie können mit einer entsprechenden Software auch auf einem PC gelesen werden.

  In den Warenkorb

Ebenfalls erhältlich als EPUB PDF PRINT

Bibliografische Daten
Artikelnummer: 978-3-17-029714-2
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 285
Illustrationen etc.: 17 Abb., 4. Tab.
Erschienen: 2019

Produktbeschreibung
Dieses Buch führt Wissenschaftler und Studierende, professionell Handelnde und interessierte Eltern in wesentliche Inhalte und Methoden einer grundlagen-, anwendungs- und praxisorientierten Neurodidaktik ein. Verständlich und interessant werden die mit unterschiedlichen Lernprozessen einhergehenden neuroplastischen Veränderungen des Gehirns und die daraus erwachsenden Möglichkeiten und Begrenzungen für die Lehr-/Lern-Praxis und ein hirngerechtes Lernen> dargestellt. Dr. Kristian Folta-Schoofs lehrt und forscht als Professor für Neurodidaktik am Institut für Psychologie der Universität Hildesheim. Als Mitglied der Sprechergruppe am Kompetenzzentrum Frühe Kindheit Niedersachsen verantwortet er den Forschungsbereich Neurodidaktik & Neurobiologische Grundlagen des Lernens>. Dr. Britta Ostermann ist Erziehungswissenschaftlerin und Lehrerin. Sie war viele Jahre als wissenschaftliche Mitarbeiterin und geschäftsführende Leiterin der Abteilung Fort- und Weiterbildung am Centrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung (CeLeB) der Universität Hildesheim tätig. Frau Ostermann begleitet inklusive Entwicklungsprozesse in Bildungseinrichtungen und berät zu Themen der inklusiven Lehrerbildung, der Erziehungs- und Bildungspartnerschaft sowie der pädagogischen Beziehungen.

Autorenporträt
Dr. Kristian Folta-Schoofs ist Professor für Neurodidaktik am Institut für Psychologie der Stiftung Universität Hildesheim. Als Mitglied der interdisziplinären Sprechergruppe des Kompetenzzentrums Frühe Kindheit Niedersachsen verantwortet er den Forschungsbereich "Neurobiologische Grundlagen des Lernens". Dr. Britta Ostermann ist Lehrerin, wissenschaftliche Mitarbeiterin und geschäftsführende Leiterin der Abteilung Fort- und Weiterbildung des Centrums für Lehrerbildung und Bildungsforschung (CeLeB) an der Stiftung Universität Hildesheim.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Neuerscheinungen informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.