Der Shop unter kohlhammer.de ist das Internetangebot der W. Kohlhammer GmbH und der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH.

Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wenn Sie weiter navigieren und indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, akzeptieren Sie die erforderlichen Cookies. Indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, werden auch Google-Marketing-Cookies aktiviert. In den Cookie-Einstellungen können Sie die Kategorien von Cookies verwalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Detaillierte Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen. Bitte klicken Sie zu diesem Zweck auf das jeweilige Unternehmen.



 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Aus der Reihe
Urban-Taschenbücher

Niklas Holzberg

Hans Sachs


Preis: EUR 27,00

Artikel lieferbar.
  In den Warenkorb

Ebenfalls erhältlich als PDF

Bibliografische Daten
ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-037749-3
Einbandart: kartoniert
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 230
Illustrationen etc.: 12 Abb.
Erschienen: 2020
Maße: 203mm x 140mm x 10mm

Aus dem Inhalt
Inhaltsverzeichnis Vorwort Leseprobe

Produktbeschreibung
Hans Sachs wird in der Regel durch die Butzenscheiben eines romantisch idealisierten Nürnberg als Biedermann gesehen, der Knittelverse drechselte. Diesem Klischee setzt der international bekannte Sachs-Forscher Niklas Holzberg ein Lebensbild entgegen, das den berühmten Nürnberger als einen Erfolgsautor der frühen Neuzeit vor der bewegten Kulisse von Renaissance, Reformation, Glaubens- und Türkenkriegen porträtiert. Man hat den Verfasser von Meisterliedern, Gedichten auf illustrierten Flugblättern und Dramen mit Recht als "Meister der Medien" bezeichnet. Denn mit seinen Werken erreichte Sachs die überwiegend aus Analphabeten bestehenden Angehörigen der Mittel- und Unterschicht im gesamten deutschen Sprachraum und trug wesentlich zu ihrer Bildung bei. Darüber hinaus regte er, der als erster seine Gesammelten Werke herausgab, große Dichter und Komponisten wie Goethe und Richard Wagner zu eigenem Schaffen an.

Autorenporträt
Niklas Holzberg war von 1983 bis zu seiner Emeritierung im Jahr 2011 Professor für Klassische Philologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Neuere Geschichte informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.