Der Shop unter kohlhammer.de ist das Internetangebot der W. Kohlhammer GmbH und der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH.

Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wenn Sie weiter navigieren und indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, akzeptieren Sie die erforderlichen Cookies. Indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, werden auch Google-Marketing-Cookies aktiviert. In den Cookie-Einstellungen können Sie die Kategorien von Cookies verwalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Detaillierte Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen. Bitte klicken Sie zu diesem Zweck auf das jeweilige Unternehmen.





 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH



Aus der Reihe
Veröffentlichungen der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg, Reihe B: Forschungen

Band 168
Thomas Kreutzer

Verblichener Glanz

Adel und Reform in der Abtei Reichenau im Spätmittelalter


Preis: EUR 49,00

Artikel lieferbar.
  In den Warenkorb

Bibliografische Daten
ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-019760-2
Einbandart: gebunden
Auflage: 1. Auflage
Seiten: IL, 582
Illustrationen etc.: 21 Abb. s/w, 15 Tab. s/w, 3 Diagramme s/w, Register
Erschienen: 2008
Maße: 232mm x 165mm x 43mm

Produktbeschreibung
Das für seine Blütezeit im Früh- und Hochmittelalter berühmte Benediktinerkloster Reichenau hat bisher, was seine Geschichte im Spätmittelalter anlangt, wenig Beachtung gefunden. Unter den Schlagworten "Niedergang" und "Krise" wurde seine Entwicklung bis zu seinem Ende als selbstständige Reichsabtei 1508/1540 zudem meist als vorbestimmter Prozess betrachtet. Die vorliegende Studie geht hier neue Wege. Kreutzer beschreibt die spätmittelalterliche Geschichte der Reichenau als eine Geschichte des Wandels, in der es zu mannigfachen Reformbemühungen kam. Dem Autor gelingt es dabei ein neues Bild von den Lebensverhältnissen in einem spätmittelalterlichen Kloster aufzuzeigen.

Autorenporträt
Dr. Thomas Kreutzer wurde mit dieser Studie an der Universität Bielefeld promoviert und leitet das Kreisarchiv des Hohenlohekreises in Neuenstein.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Landesgeschichte informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft

Steuerwiderstand und Steuerkultur

Euro 22,00
Die Integration der Heimatvertriebenen in Württemberg-Baden 1945-1961

Euro 42,00
Dem ganzen Geschlecht nützlich und rühmlich

Euro 49,00
Beiträge zur südwestdeutschen Historiographie

Euro 22,00
Die religiös-kirchlichen Verhältnisse in der Reichsstadt Wimpfen vor der Reformation

Euro 12,00
Stadt und Land

Euro 45,00

Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.