Der Shop unter kohlhammer.de ist das Internetangebot der W. Kohlhammer GmbH und der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH.

Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wenn Sie weiter navigieren und indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, akzeptieren Sie die erforderlichen Cookies. Indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, werden auch Google-Marketing-Cookies aktiviert. In den Cookie-Einstellungen können Sie die Kategorien von Cookies verwalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Detaillierte Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen. Bitte klicken Sie zu diesem Zweck auf das jeweilige Unternehmen.





 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH



Aus der Reihe
Kabinettsprotokolle von Baden und Württemberg 1918-1933

II. Teil, Band 1
Ansbert Baumann (Bearb.)

Die Protokolle der Regierung des Volksstaates Württemberg

Erster Band: Die provisorische Regierung und das Kabinett Blos November 1918 - Juni 1920


Preis: EUR 66,00

Kabinettsprotokolle von Baden und Württemberg 1918-1933, Teil II, Band 1

Artikel lieferbar.
  In den Warenkorb

Bibliografische Daten
ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-023032-3
Einbandart: kartoniert
Auflage: 1. Auflage
Seiten: XCVIII, 690
Erschienen: 2013
Maße: 236mm x 175mm x 60mm

Produktbeschreibung
Der Erste Weltkrieg und die Revolution ließen 1918 erstmals in Deutschland demokratische Staatswesen entstehen. Doch die republikanische Ordnung stand zunächst auf schwachen Beinen. Belastet durch den verlorenen Weltkrieg und die wirtschaftliche Not blieb die politische Lage unsicher. In Württemberg wurde diese Frühphase der Weimarer Republik durch von der SPD geführte Landesregierungen gestaltet. Die Protokolle ihrer Sitzungen zeugen von den immensen Problemen, denen sich die Kabinette gegenübersahen, aber auch von den nicht unerheblichen internen Spannungen dieser Koalitionsregierungen.

Autorenporträt
Dr. Ansbert Baumann ist Historiker an der Universität Tübingen und Maître de conférences an der Sciences Po Paris, Collège universitaire Nancy.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Landesgeschichte informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.