Der Shop unter kohlhammer.de ist das Internetangebot der W. Kohlhammer GmbH und der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH.

Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wenn Sie weiter navigieren und indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, akzeptieren Sie die erforderlichen Cookies. Indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, werden auch Google-Marketing-Cookies aktiviert. In den Cookie-Einstellungen können Sie die Kategorien von Cookies verwalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Detaillierte Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen. Bitte klicken Sie zu diesem Zweck auf das jeweilige Unternehmen.





 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH



Aus der Reihe
Württembergische Biographien

Band 2
Herausgegeben von Maria Magdalena Rückert

Württembergische Biographien

unter Einbeziehung hohenzollerischer Persönlichkeiten. Band II. Im Auftrag der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg


Preis: EUR 27,00

Artikel lieferbar.
  In den Warenkorb

Bibliografische Daten
ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-021530-6
Einbandart: gebunden
Auflage: 1. Auflage
Seiten: XXV, 358
Erschienen: 2011
Maße: 245mm x 170mm x 28mm

Produktbeschreibung
Diese Reihe gilt Persönlichkeiten, die in Württemberg und Hohenzollern gelebt und durch ihr Wirken in den verschiedensten Lebensbereichen überregionale Bedeutung erlangt haben. Der zweite Band umfasst etwa 180 Kurzbiographien von Personen, die zwischen 1919 und 1951 verstorben sind. Vertreten sind u.a. die Politiker Matthias Erzberger, Wilhelm Bazille und Eugen Bolz, die Widerstandskämpfer Georg Elser und Helmut Hirsch ebenso wie Generalfeldmarschall Erwin Rommel und der Industrielle Robert Bosch. Die Prägung der Lebensläufe durch die politischen, sozialen, wirtschaftlichen und kulturellen Entwicklungen ihrer Zeit wird anschaulich vor Augen geführt.

Autorenporträt
Dr. Maria Magdalena Rückert ist Oberarchivrätin am Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Fachprogramme und Bildungsarbeit.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Landesgeschichte informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft

das Krankenhaus

Euro 300,40
Konfessionskonflikt und Kriegsbeendigung im Schwäbischen Reichskreis

Euro 49,00
Natur und Landschaft

Euro 94,20
BRANDSchutz/Deutsche Feuerwehr-Zeitung

Euro 112,05
Landesgeschichte in Forschung und Unterricht 7. Jahrgang

Euro 12,00
Württembergische Biographien

Euro 27,00

Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.