Der Shop unter kohlhammer.de ist das Internetangebot der W. Kohlhammer GmbH und der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH.

Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wenn Sie weiter navigieren und indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, akzeptieren Sie die erforderlichen Cookies. Indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, werden auch Google-Marketing-Cookies aktiviert. In den Cookie-Einstellungen können Sie die Kategorien von Cookies verwalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Detaillierte Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen. Bitte klicken Sie zu diesem Zweck auf das jeweilige Unternehmen.



 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Maier, Franz-Georg

Augustin und das antike Rom. BonD


Preis: EUR 64,00

In Kürze wieder lieferbar

Bibliografische Daten
ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-018999-7
Einbandart: kartoniert
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 222
Erschienen: 2005
Maße: 210mm x 148mm x 13mm

Produktbeschreibung
Dieses Buch erhalten Sie als BonD-Ausgabe. Dabei handelt es sich um einen Nachdruck der vergriffenen Originalausgabe von 1955 - hergestellt auf Bestellung, mit einem hochwertigen Digitaldruckverfahren. Rom ist zweierlei: einmal die res publica Romana, der Staat und seine Geschichte, und zum anderen die Romidee, die irdische Machtordnung in überzeitliche geistige Welt- und Wertordnung umgestaltet. In seiner Schrift "De civitate dei" kritisiert Augustin beides. Wie Paulus erklärt er alles, was nicht aus dem Glauben kommt, für Sünde. Er trennt die Romanitas von der Christianitas. Er verurteilt alles Heidnische radikal und macht so die neue Gesellschaft des Christentums von der zerfallenden Gestalt des römischen Reiches frei. Damit rückt Augustin in den Herzraum des abendländischen Denkens. Maiers Buch über den größten lateinischen Kirchenlehrer des Altertums, bei dem der Kampf zwischen Heidentum und alter Kirche ihren letzten Höhepunkt erreicht, war lange vergriffen und ist jetzt als BonD wieder lieferbar.

Autorenporträt
Prof. Dr. Franz G. Maier lehrte alte Geschichte an der Universität Frankfurt.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Alte Geschichte informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft

Archiv der Freiherren von Freyberg; Schloss Allmendingen

Euro 30,00
Kinder lernen Sprache(n)

Euro 26,90
Postsäkular? - Religion im Zusammenhang gesellschaftlicher Transformationsprozes-
se


Euro 24,00
Hyperaktivität

Euro 19,80
Musik und Alter in Therapie und Pflege

Euro 29,90
Personzentrierte Beratung

Euro 14,90

Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.