Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu der Verwendung unserer Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Demenzkranke in Wohngruppen betreuen und fördern, Heike Reggentin/Jürgen Dettbarn-Reggentin bei Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH

 
Suche
Startseite Login     Download     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
Elektronische Produkte der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Heike Reggentin / Jürgen Dettbarn-Reggentin

Demenzkranke in Wohngruppen betreuen und fördern

Ein Praxisleitfaden


Preis: EUR 16,99

Downloadbar im PDF-Format Downloadbar.
  In den Warenkorb

Ebenfalls erhältlich als Print(Printexemplar)

Bibliografische Daten
Artikelnummer: 978-3-17-026505-9
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 176
Illustrationen etc.: 16 Abb. s/w, 38 Tab. s/w
Erschienen: 2006

Produktbeschreibung
Die Versorgung alter und hochaltriger Menschen mit einer demenziellen Erkrankung stellt eine zunehmende Anforderung an die Versorgungssysteme in unserer Gesellschaft dar. Die Aufgabe liegt darin, für die Betroffenen ein geeignetes Wohn- und Lebensumfeld zu schaffen. Das Leben Demenzkranker in Wohngruppen ist eine Alternative zur häuslichen wie auch zur herkömmlichen stationären Versorgung. In Wohngruppen werden zwischenmenschliche Beziehungen gefördert und die Erlebnisfähigkeit der Bewohnerinnen und Bewohner erhöht. Mit milieutherapeutischen Konzepten in der Wohngruppengestaltung werden Mindestvoraussetzungen geschaffen, um die Lebensqualität der Betroffenen zu verbessern. Dieses Buch liefert auf der Basis von Forschungsergebnissen Anregungen und Empfehlungen für die konzeptionelle Gestaltung, die Organisation und die baulichen Voraussetzungen von Gruppenwohnprojekten für Demenzkranke.

Autorenporträt
Heike Reggentin, Dipl.-Politologin, und Jürgen Dettbarn-Reggentin, Architekt und Sozialwissenschaftler, sind Gesellschafter des Instituts für sozialpolitische und gerontologische Studien (ISGOS) in Berlin.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich E-Books informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft

Methoden der Bildgebung in der Psychologie und den kognitiven Neurowissenschaften

Euro 36,99
Arbeitsorientiertes Lernen

Euro 27,99
Taschenlexikon Arzneimittel

Euro 16,99
Wahrnehmung, Wahrnehmungsstörun-
gen und Wahrnehmungsförde-
rung im Grundschulalter


Euro 15,99
Problemlösendes Denken

Euro 21,99
Psychotherapie

Euro 16,99

Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.