Der Shop unter kohlhammer.de ist das Internetangebot der W. Kohlhammer GmbH und der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH.

Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wenn Sie weiter navigieren und indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, akzeptieren Sie die erforderlichen Cookies. Indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, werden auch Google-Marketing-Cookies aktiviert. In den Cookie-Einstellungen können Sie die Kategorien von Cookies verwalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Detaillierte Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen. Bitte klicken Sie zu diesem Zweck auf das jeweilige Unternehmen.





 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
Elektronische Produkte der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Aus der Reihe
Natur und Landschaft online; Natur und Landschaft Jahrgang 2019; Natur und Landschaft 94 (2019): 03

Anett Richter

Digitale Medien und Technologien im ehrenamtlichen Naturschutz


Preis: EUR 2,95

Artikel downloadbar im PDF-Format WK Onlinepublikation 2.2 MB.
  In den Warenkorb

Bibliografische Daten
Artikelnummer: OP-978-3-00-153671-6
Auflage: 1. Auflage
Seitenbereich: 103-111
Erschienen: 2019
DOI: 10.17433/3.2019.50153671.103-111

Produktbeschreibung
Die Digitalisierung ist im ehrenamtlichen Naturschutz angekommen. Es scheint, als gäbe es keine Grenzen für den Einsatz digitaler Medien und Technologien im ehrenamtlichen Naturschutz. Kein Projekt ist zu groß oder zu klein, um sich nicht digitaler Medien und Technologien zu bedienen. Kein Ort oder Naturraum scheint zu nah oder zu weit weg, um nicht erfasst, fotografiert, beschrieben und später auffindbar gemacht zu werden. Keine Fragestellung scheint zu einfach oder zu komplex, um nicht mit den modernen Techniken adressiert zu werden, und keine Person zu alt oder zu jung, um sich dieser Werkzeuge zu bedienen. Doch inwieweit sind diese Annahmen kohärent mit der Wirklichkeit? Der Beitrag nutzt ausgewählte Beispiele, um einen Einblick in die aktuelle Verwendung digitaler Medien und Technologien im ehrenamtlichen Naturschutz zu geben, und reflektiert dabei auch mögliche Risiken und (Neben)wirkungen des Einsatzes digitaler Medien und Technologien. Einige neue technische Entwicklungen werden vorgestellt und hinsichtlich ihrer potenziellen Eignung für den ehrenamtlichen Naturschutz diskutiert.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft

Arealveränderungen mitteleuropäischer Heuschrecken als Folge des Klimawandels

Euro 2,95
Die Rolle des Ehrenamts in unserer Gesellschaft - Entwicklungen und Herausforderungen für den Naturschutz

Euro 2,95
Natur und Landschaft 3/2019

Euro 7,40
Freiwilligenarbeit im Naturschutz - Motivation und Hemmnisse

Euro 2,95

Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.