ONLINE-SHOP: Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Notwendige Cookies für einwandfreie Funktionalität

Statistik


Cookies   Datenschutzerklärung

 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
Elektronische Produkte der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Aus der Reihe
Natur und Landschaft online; Natur und Landschaft Jahrgang 2013; Natur und Landschaft 88 (2013): 08

Konrad Reidl, Jürgen Deuschle, Julia Habeck, Markus Röhl

Biotopvernetzung und Mindestdichte von Biotopstrukturen in Baden-Württemberg

Ein Ansatz zur Ermittlung von Defiziten, Zielen und Maßnahmen für die Landschaftsplanung


Preis: EUR 2,95

Artikel downloadbar im PDF-Format WK Onlinepublikation 2.4 MB.
  In den Warenkorb

Bibliografische Daten
Artikelnummer: OP-978-3-00-153232-9
Seitenbereich: 347-355
Erschienen: 2013
DOI: 10.17433/8.2013.50153232.347-355

Produktbeschreibung
Der Beitrag geht der Frage nach, wie ein umfassender Ansatz für die Bewertung der "Biotopvernetzungsfunktion" auf lokaler Ebene erarbeitet und wie eine Mindestdichte von Biotopstrukturen fachlich fundiert entwickelt werden kann. Die Entwicklung und Erprobung des Ansatzes erfolgt am Beispiel von drei Modellräumen in Baden-Württemberg mit unterschiedlich intensiver landwirtschaftlicher Nutzung. Gegenüber den vorliegenden Ansätzen besteht ein wesentlicher Fortschritt des entwickelten Ansatzes darin, dass neben dem Flächenanteil der Biotopvernetzungselemente auch die Qualität dieser Elemente und die Lebensraumansprüche ausgewählter Zielarten in die Bewertung eingehen. Damit wird sichergestellt, dass die Ausstattung einer Landschaft mit Vernetzungselementen nicht nur "formal", d. h. bezüglich der Flächenanteile, beurteilt wird. Vielmehr sind darin auch die tatsächlich von den Zielarten benötigten Lebensraumqualitäten sowie die für diese Arten erforderliche Mindestdichte von Biotopstrukturen enthalten.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft

Die ökologische Notwendigkeit zur Wiedervernetzung und Anforderungen an deren Umsetzung

Euro 2,95
Naturschutzfunktio-
nen und -potenziale von außerörtlichen Straßenbeg-
leitflächen, dargestellt am Beispiel des BayernNetz-Natur-Pro-
jekts 'Biotopverbund Wertachauen' im Landkreis Augsburg


Euro 2,95

Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.