ONLINE-SHOP: Wir verwenden Cookies und das Tracking Tool Google Analytics um unsere Website für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können.
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.



 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
Elektronische Produkte der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Aus der Reihe
Natur und Landschaft online; Natur und Landschaft Jahrgang 2012; Natur und Landschaft 87 (2012): 04

Volker Mohaupt, Sandra Richter, Jeanette Völker und Dietrich Borchardt

Bewirtschaftungspläne zur Wasserrahmenrichtlinie in Deutschland: Resultate und Schlussfolgerungen


Preis: EUR 2,95

Artikel downloadbar im PDF-Format WK Onlinepublikation 3.2 MB.
  In den Warenkorb

Bibliografische Daten
Artikelnummer: OP-978-3-00-153155-1
Seitenbereich: 168-176
Erschienen: 2012
DOI: 10.17433/4.2012.50153155.168-176

Produktbeschreibung
Die Wasserrahmenrichtlinie (WRRL, 2000/60/EG) setzt anspruchsvolle Ziele: Der gute Zustand für Europas Flüsse, Seen, Grundwasserkörper und Küstengewässer soll mit einem klar definierten Zeitplan bis spätestens 2027 erreicht werden. Im März 2010 haben viele der EU-Staaten der EU-Kommission ihre WRRL-Flussgebietsbewirtschaftungspläne übersandt. Die Kommission prüft nun, ob diese Pläne den WRRL-Erfordernissen entsprechen und geeignet sind, die Ziele zu erreichen. In Deutschland werden 2015 nur 18 % der Oberflächenwasserkörper (einschließlich erheblich veränderter und künstlicher Wasserkörper) und 64 % aller Grundwasserkörper den guten Zustand erreichen. Die Gewässerschutzpolitiken der Bundesländer, der Bundesregierung sowie der EU-Kommission werden sich in koordinierter Weise auf Landwirtschaft, Energiegewinnung, Transport (Schifffahrt) und Chemikaliennutzung konzentrieren müssen. Für die nächsten deutschen Flussgebietsbewirtschaftungspläne besteht erhebliches Interesse an Harmonisierung für die Bereiche: Bewertung von Belastungen, Überwachungsstrukturen und -methoden, Ausweisung erheblich veränderter Wasserkörper und Bestimmung des guten ökologischen Potenzials, Ausnahmen und ihre Begründung, überregionale Bewirtschaftungsziele sowie Berichterstattungsprobleme.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft

Gefährdungssituation von Lebensräumen und Arten der Gewässer und Auen in Deutschland

Euro 2,95

Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.