ONLINE-SHOP: Wir verwenden Cookies und das Tracking Tool Google Analytics um unsere Website für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können.
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.



 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
Elektronische Produkte der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Wolfram Kawohl / Wulf Rössler (Hrsg.)

Arbeit und Psyche

Grundlagen, Therapie, Rehabilitation, Prävention - Ein Handbuch


Preis: EUR 62,99

Artikel downloadbar im MOBI-Format Downloadbar. 8.6 MB.

mobi-Dateien (Mobipocket) sind nur für den Kindle-E-Book-Reader geeignet.
Sie können mit einer entsprechenden Software auch auf einem PC gelesen werden.

  In den Warenkorb

Ebenfalls erhältlich als EPUB PRINT

Bibliografische Daten
Artikelnummer: 978-3-17-025765-8
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 336
Illustrationen etc.: 11 Abb., 7 Tab.
Erschienen: 2018

Produktbeschreibung
Die Auswirkungen von Arbeit auf die Psyche der Beschäftigten sind ein Thema, das aktuell in der medialen Öffentlichkeit wie in der Fachwelt intensiv und kontrovers diskutiert wird. Das Werk reflektiert den aktuellen Stand von Forschung und Praxis und wird - in Abgrenzung zu erschienenen populärwissenschaftlichen Publikationen - dabei auch akademisch-wissenschaftlichen Ansprüchen gerecht. Neben den relevanten medizinisch-psychiatrischen Themen werden Grundlagenaspekte wie soziokulturelle, ökonomische und psychologische Bezüge abgebildet. Die jeweiligen Themen werden ausführlich vertieft inkl. epidemiologischer, ätiologischer, pathophysiologischer, therapeutischer und rehabilitativer sowie salutogenetischer Aspekte.

Autorenporträt
Prof. Dr. med. Wolfram Kawohl, Chefarzt und Leiter der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie bei den Psychiatrischen Diensten Aargau AG, Titularprofessor für Psychiatrie und Psychotherapie an der Universität Zürich und Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie. Prof. Dr. med. Dipl.-Psych. Wulf Rössler, von 1996 bis 2013 ordentlicher Professor für klinische Psychiatrie, speziell Sozialpsychiatrie, an der Universität Zürich und gleichzeitig Direktor an der Psychiatrischen Universitätsklinik. Seit 2017 ist er als Seniorprofessor an der Charité in Berlin tätig.

Mit Beiträgen von
Boehm, Stephan A. / Bärtsch, Bettina / Danuser, Brigitta / Engelen-Kefer, Ursula / Epalignes-Lausanne, Maria / Eugster, Beatrix / Fischer, Sebastian / Füllsack, Manfred / Gumplmaier, Helga / Hoffmann, Holger / Hoffmann-Richter, Ulrike / Huber, Micheline / Huchler, Norbert / Jäckel, Dorothea / Jäger, Matthias / Konrad, Albrecht / Krämer, Bernd / Lay, Barbara / Liebrenz, Michael / Meireis, Torsten / Müller-Kanneberg, Brita / Orlandi, Kurt / Plößl, Irmgard / Porschen-Hueck, Stephanie / Richter, Dirk / Ritter, Tobias / Sauer, Stefan / Schleifer, Roman / Schmidt, Helen / Schneider, Rebekka



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft

Chancen-gleich. Kulturelle Vielfalt als Ressource in frühkindlichen Bildungsprozessen

Euro 25,00
Konzepte zur Sprach- und Schriftsprachförde-
rung: Praxiserfahrungen


Euro 32,00
Alexander der Große

Euro 32,00
Depression

Euro 29,99
Sprachförderung bei Kindern mit Down-Syndrom

Euro 22,99
Ästhetisches Lernen im Vor- und Grundschulalter

Euro 33,00

Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.