Suche
Startseite Login     Download     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH

Psychotherapie



Ulrich Förstner / Anne-Katrin Külz / Ulrich Voderholzer

Störungsspezifische Behandlung der Zwangsstörungen

Ein Therapiemanual


Preis: EUR 42,90

Artikel lieferbar.
  In den Warenkorb

Ebenfalls erhältlich als PDF

Bibliografische Daten
ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-019466-3
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 286
Erschienen: 2011
Maße: 232mm x 155mm x 15mm

ContentPlus
Wenn Sie dieses Buch erworben haben, können Sie nach dem Login Zusatzmaterialien downloaden.

Hier finden Sie ein breites Spektrum von Lern- und Arbeitsmaterialien für die Lehre, das (Selbst)Studium und die professionelle Praxis.

Produktbeschreibung
Zwangsstörungen zählen zu den häufigen und eindrucksvollsten psychischen Erkrankungen. Dieses Handbuch basiert auf der jahrelangen Zusammenarbeit der Autoren an der Universitätsklinik Freiburg. Es stellt die Störungsspezifische Therapie von Zwangserkrankungen umfassend und praxisnah dar und integriert auch innovative und ergänzende Therapieansätze sowie aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse. Zahlreiche Fallbeispiele illustrieren das therapeutische Vorgehen und geben wertvolle Anregungen für den klinischen Alltag. Spezielle Probleme, z. B. verschiedene Strategien bei Wasch- und Kontrollzwängen sowie Zwangsgedanken, schwierige Therapiesituationen, Komorbidität und Therapieresistenz werden ebenso wie die Pharmakotherapie erläutert. Online-Materialien zur Einzel- und Gruppentherapie sowie ergänzende Fallbeispiele in ContentPLUS runden das Werk ab.

Autorenporträt
Dr. Ulrich Förstner, Psychiater und Psychotherapeut, leitet den Schwerpunkt Zwang an der Klinik Bad Aussee für Psychosomatik und Psychotherapie an der Medizinischen Universität Graz. Dr. Dipl.-Psych. Anne Katrin Külz, Psychologische Psychotherapeutin, Leitung der Spezialambulanz für Zwangsstörungen der Universitätsklinik Freiburg. Prof. Dr. Ulrich Voderholzer, Psychiater und Psychotherapeut, Ärztlicher Direktor und Chefarzt, Schön Klinik Roseneck, Prien am Chiemsee.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Psychotherapie informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft

das Krankenhaus

Euro 266,90
Störungsorientierte psychodynamische Therapie im Krankenhaus

Euro 29,90
Künstlicher Darmausgang nach Krebs

Euro 16,80
Magenkrebs

Euro 22,00
Psychotherapie - Chancen und Grenzen

Euro 17,80
Schlafstörungen im Alter

Euro 18,00

Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.