Suche
Startseite Login     Download     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch GmbH

Pflege


Pflege

Das heutige Programm bietet den Leserinnen und Lesern eine breit gefächerte Literaturauswahl mit aktuellen, informativen und zielgruppenorientierten Themen aus allen Bereichen der Pflege. Schwerpunkte bilden die Aus-, Fort- und Weiterbildung in der Pflege, die allgemeine Pflegepraxis, Altenpflege, Pflegemanagement und rechtliche Themen.

Die Titel des Programms, die als Lehr-, Praxis- und Nachschlagewerke in unterschiedlichen Formaten erscheinen, richten sich an Auszubildende und professionell Pflegende in der Altenpflege, der Gesundheits- und Krankenpflege und der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege, an Teilnehmer von pflegerischen Fort- und Weiterbildungen, Lehrkräfte und Dozenten, an Pflegende in Führungspositionen im stationären und ambulanten Bereich sowie an Studierende aller Pflegestudiengänge.
Namhafte Autoren und Herausgeber stehen für höchste Qualität, fachliche Kompetenz, Aktualität und Praxisnähe.

Anfänge und Entwicklung des Pflege-Programms

Die Ursprünge des Programms reichen zurück in die 30er-Jahre des 20. Jahrhunderts, der systematische Aufbau begann in den 1960er- und 1970er-Jahren. Bereits in dieser Zeit entstanden Lehrbücher („Innere Medizin“, „Geschichte der Medizin und der Krankenpflege“), die regelmäßig überarbeitet, aktualisiert und modernisiert bis heute als Standardwerke nachgefragt werden.

Standardwerke der Pflege

Zu Standardwerken der aktuellen deutschsprachigen Fachliteratur zählen aus dem Programm des Verlags W. Kohlhammer u. a.:

  • „Grundwortschatz für Pflegeberufe“ (R. Strack)
  • „Schüleranleitung in der Pflegepraxis“ (B. Mensdorf)
  • „Innere Medizin“ (L. Geisler)
  • „Formulierungshilfen zur Pflegeplanung“ (F. Henke)
  • „Wundmanagement und Wunddokumentation“ (S. Daumann)
  • „Aggression in der Pflege“ (T. Kienzle, B. Paul-Ettlinger)
  • „Prophylaxen in der Pflege“ (U. Kamphausen)
  • „Praxisleitfaden Stationsleitung“ (W. Schäfer, P. Jacobs)
  • „Arbeitszeit- und Dienstplangestaltung in der Pflege“ (R. Kelm)
  • „Das Recht in der Heilerziehungs- und Altenpflege“ (T. Kienzle)
  • „Laborwerte von A–Z (M. Deschka)
  • „Geschichte der Medizin und der Krankenpflege“ (E. Seidler/K.-H. Leven) 
  • „Praxiswissen für Hygienebeauftragte“ (A. Schwarzkopf)
  • „Transkulturelle Pflege am Lebensende“ (E. Urban)
  • „Mangelernährung“ (A Tannen, T. Schütz
  • „Handbuch Pflegeethik“ (S. Monteverde)



Aktuellste Neuerscheinungen
Pflegeassistenz

Euro 23,90
Ambulant betreute Wohngemeinschaften

Euro 39,90
Akupressur in Pflege und Betreuung

Euro 29,90
Schüleranleitung in der Pflegepraxis

Euro 24,90
Pflege von Menschen mit Parkinson

Euro 19,90

Sicherheit / Datenschutz | AGB | Impressum | Versandkosten

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.