Suche
Startseite Login     Download     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
Elektronische Produkte der Dienst am Buch GmbH




Aus der Reihe
das Krankenhaus online; das Krankenhaus Jahrgang 2012; das Krankenhaus 104 (2012): 02

Frauke Mattner und Christian Schmidt

Das neue "Hygienegesetz" und seine Implikationen für Krankenhäuser


Preis: EUR 2,95

Als Download verfügbar. 723 KB.
  In den Warenkorb

Bibliografische Daten
Artikelnummer: OP-978-3-00-520353-9
Illustrationen etc.: 124-130
Erschienen: 2012

Produktbeschreibung
Am 28. Juli 2011 sind die Änderungen des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) und des 5. Sozialgesetzbuchs als "Hygienegesetz" in Kraft getreten. Im Rahmen der Novellierung des IfSG wurde der Geltungsrahmen erweitert und die Länder wurden verpflichtet, Krankenhaushygieneverordnungen zur Umsetzung von Präventionsmaßnahmen gegen Krankenhausinfektionen zu erlassen. Zusätzlich sind Regelungen zum rationalen Antibiotikaeinsatz getroffen worden. Die Änderung des SGB V zielte auf die Übernahme der Kosten für Screeninguntersuchungen und Dekolonisationsmaßnahmen im niedergelassenen Bereich und die Verpflichtung medizinischer Einrichtungen, jährlich im Qualitätsbericht Qualitätsindikatoren zu veröffentlichen. Ziel der Novellierung ist es, die Anzahl der nosokomialen Infektionen, insbesondere mit resistenten Erregern, zu verringern. Dies soll durch eine bessere Einhaltung von Hygieneregeln, eine sachgerechtere Anwendung von Antibiotika und sektorenübergreifende Präventionsansätze erreicht werden. Qualität und Transparenz der Hygienemaßnahmen sollen vereinheitlicht und eine Vergleichbarkeit einzelner Häuser ermöglicht werden. Die Autoren befassen sich im vorliegenden Artikel mit den wichtigsten Änderungen und ihrer Bedeutung für das Handeln des Krankenhausmanagements.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft

Recht und Praxis: Leitlinien und Empfehlungen im klinischen Alltag und im Arzthaftungsprozess

Euro 2,95
Führungsaufgabe Vereinbarkeit von Beruf und Familie am Beispiel des Universitätsklini-
kums Münster


Euro 2,95
Veröffentli-
chungspflicht von nosokomialen Infektionsdaten in anderen Ländern


Euro 2,95
Umsatzsteuerliche Beurteilung der Leistungen von Honorarärzten im Krankenhaus

Euro 2,95
Die Pflicht zur energieeffizienten Beschaffung im Krankenhaus

Euro 2,95
Rechtsprechung:

Euro 2,95

Sicherheit / Datenschutz | AGB | Impressum | Versandkosten

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.