Suche
Startseite Login     Download     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch GmbH




Aus der Reihe
Ländergeschichten

Hans Hecker

Geschichte Polens


Preis: ca. EUR 25,00

Dieser Titel erscheint im 2. Quartal 2014.

Bibliografische Daten
ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-021108-7
Seiten: 300

Produktbeschreibung
Die demokratische Revolution, die gegen Ende des 20. Jahrhunderts von Polen ausging und das östliche Europa von der sowjetischen Vorherrschaft und den kommunistischen Regimen befreite, ermöglichte es den Polen, den mitteleuropäischen Charakter ihres Landes neu zu entfalten. Noch mehr aber öffnete sie den Weg zu einer engen Verbindung und Zusammenarbeit Polens mit seinen westlichen Nachbarländern. Dieses Buch wird das Verständnis für unser östliches Nachbarland schärfen. Prinzipiell chronologisch angelegt, stellt der Autor anhand der hauptsächlichen Entwicklungen, Ereignisse und Persönlichkeiten die Gemeinsamkeiten mit dem übrigen Europa wie auch die spezielle Eigenart des Landes übersichtlich und verständlich dar. Dabei werden kultur- und religionsgeschichtliche Aspekte einbezogen, da sie gegenwärtig wirksame Haltungen und Verhaltensweisen bestimmen.

Autorenporträt
Dr. Hans Hecker war Professor für Osteuropäische Geschichte an der Universität Düsseldorf.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Neuzeit informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft

Fidel Castro

Euro 23,00
Spion in Uniform

Euro 17,00
Holocaust im Unterricht: Das Tagebuch der Anne Frank

Euro 22,00
Benito Mussolini (1883-1945)

Euro 18,00
Geschichte und Fachdidaktik

Euro 19,90
Friedrich II. von Preußen

Euro 22,90

Sicherheit / Datenschutz | AGB | Impressum | Versandkosten

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.